BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


BUND-Jahrbuch 2016 – Ökologisch Bauen und Renovieren

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (Hrsg.): BUND-Jahrbuch 2016 – Ökologisch Bauen und Renovieren. Mit den Themenbereichen Planung, Musterhäuser, Grün ums Haus, Gebäudehülle, Haustechnik, Innenraum.

Aktuell mit den Schwerpunkten "Effizienzhäuser im Vergleich" und "Gute Luft im Haus"

Bauen ist komplexer denn je, die Vielfalt an Regu­lierungen, Baustoffen und technischen Umsetzungs­möglichkeiten ist kaum noch zu überblicken. Egal, ob ein Neubau oder eine Sanierung ansteht, und erst recht, wenn man sich nicht mit Mindeststandards zufrieden geben will, sondern ökologisch optimiert und nachhaltig bauen will. Das aktuelle BUND-Jahrbuch macht BauherrInnen fit für die Gespräche mit Architekten, Energieberatern und Handwerkern.

Das neue Jahrbuch zeigt, wie es geht: Anhand von zahlreichen Hausportraits hilft es den LeserInnen, die fürs eigene Vorhaben am besten geeigneten Maß­nahmen, Baustoffe und Technologien herauszufin­den. Dabei werden Aspekte der Nachhaltigkeit und des Ökologischen Fußabdrucks mit Grundlagenwissen und praktischen Tipps für alle Phasen des Bauens oder Renovierens verknüpft: von der Planung und Finanzierung über die Umsetzung bis hin zu Gestaltung und Einrichtung.

Das 244 Seiten starke Jahrbuch ist in sechs Themenbereiche gegliedert: Grundla­gen/Planung, Musterhäuser, Grün ums Haus, Gebäudehülle, Haustechnik und Innenraum-Gestaltung. Einen einzigartigen Service bieten der umfassende Überblick zur staatlichen Förderung sowie die Vergleichstabellen zu Dämmstoffen und insbesondere zum Vergleich der Heizkosten für unterschiedliche Haustypen und Anlagenkonstel­lationen.

Das Jahrbuch können Sie bei uns im BUNDladen für 8.90 Euro bestellen. Einzelne Artikel können Sie unter Ziel:Marketing als E-Paper erwerben.

Eine Leseprobe können Sie hingegen schon jetzt herunterladen.

Weitere BUND-Ökotipps zum Thema Bauen und Renovieren

Nutzen Sie auch unsere Suche in den Ökotipps.

24. November 2014Umweltgerechtes Bauen








1. September 2007Lehm als Baustoff




1. September 2007Kraftwerk im Keller






1. September 2007Bauen mit Abfall





Quelle: http://www.bund-ostholstein.de/oekotipps/bauen_und_renovieren/