Kleinod an Lübecks Stadtrand: die Walkenkrugswiesen

Beim Mähen werden Gras und kleine Gehölze entfernt
Trockenrasen mit Sandstrohblume
Abtransport des Mahdgutes

Dieser Lebensraum direkt am Ufer der Trave bei Dänischburg ist zwar von menschlicher Tätigkeit geprägt, hat aber sehr wertvolle Biotope entwickelt. Die ursprüngliche Niederung wurde in Teilbereichen zum Ablagern von Baggergut aus der Trave genutzt. Auf den eingeebneten drei Ablagerungsflächen sind Mager- und Trockenrasen entstanden. Auf den verbliebenen Niederungsflächen haben sich Bäume angesiedelt. Es entwickelt sich ein Wald, der diesem Standort natürlicherweise entspricht (natürliche Sukzession).

Diese mageren Rasen beherbergen eine ganz besondere Flora, da der Boden noch einen gewissen Anteil an Kalk enthält. Die BUND-Ortsgruppe Bad Schwartau betreut das Gebiet der Walkenkrugswiesen. Um zu verhindern, dass Gehölze wie Birke oder Sanddorn die Trockenrasen mit der Zeit vollständig bedecken, mäht die Ortsgruppe diese Flächen im Spätsommer einmal und harkt sie ab, um eine Nährstoffanreicherung zu verhindern.

Zu den Besonderheiten der Flora der Walkenkrugswiesen gehört ein kleiner Farn, die Mondraute. In Schleswig-Holstein gibt es davon nur noch wenige Vorkommen. Diese Art geht aufgrund der Veränderung ihrer Standorte stark zurück. Daher wurde sie in die Kategorie 1 der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Pflanzenarten von Schleswig-Holstein aufgenommen. Dies ist jedoch nicht die einzige bemerkenswerte Pflanzenart, die man hier finden kann.

Am Rand der Gehölze wächst die Breitblättrige Stendelwurz, eine Orchidee. Weitere auffällige, aber nicht allgemein häufige Pflanzenarten sind die Gewöhnliche Ochsenzunge und das Gewöhnliche Seifenkraut.

Mondraute (© Rasmus Radach)
Breitblättrige Stendelwurz (© I. Timmermann-Trosiener)
Gewöhnliche Ochsenzunge (© I. Timmermann-Trosiener)
Gewöhnliches Seifenkraut (© I. Timmermann-Trosiener)


Aktuelles

Im BUNDmagazin 01/2017 werden die Neustädter Schutzgebiete und unsere Schutzbemühungen einer deutschlandweiten Leserschaft vorgestellt.

Suche