Verpflegung

In freundlicher Atmosphäre mit Ostsee-Blick versorgen wir unsere Gruppen mit einer gesunden, vollwertigen und vorwiegend fleischlosen Kost. Es ist uns wichtig, regionale, möglichst nicht-konventionell hergestellte Produkte einzusetzen. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns gegen eine Zertifizierung entschieden und dürfen deshalb Bio-Produkte nicht ausweisen. Das heißt aber nicht, dass wir sie nicht einsetzen.

Die Verpflegung umfasst drei Mahlzeiten einschließlich der Getränke. Zusätzlich können Getränke wie Apfelsaft und Mineralwasser bei uns erworben werden, dürfen aber auch mitgebracht werden. Für gemütliche Abende am Lagerfeuer organisieren wir für Sie Stockbrot-Backen, Brot aus der Pfanne oder Grillen. Sprechen Sie uns einfach an!

Bei unseren jungen Gästen achten wir auf kindgerechte Mahlzeiten, so dass das Essen Freude bereitet. Für unsere muslimischen Gäste gibt es stets Alternativen; auf ihre religiösen Vorschriften gehen wir ein. Allergiker-Information: In unserer Karte sind Allergene und Zusatzstoffe gekennzeichnet. Bei Kindern mit schwerwiegenden Unverträglichkeiten bitten wir die Eltern, vorab mit uns Kontakt aufzunehmen.

Soweit es unser Rahmen zulässt, gehen wir gern auf Ihre Wünsche ein und erfüllen auch Sonderwünsche.

Informationen zum Download

Alle wichtigen Hintergrundinformationen wie Preise, AGBs, Anmeldungsformular usw. erhalten sie hier.



Korken-Sammelstelle

Im Umwelthaus können von Ihnen gesammelte Korken abgegeben werden, um die KORKampagne des NABU Hamburg zu unterstützen! Durch das Korken-Recycling wird über Kranichschutz-Projekte in Spanien und Deutschland die Erhaltung der traditionellen Korkwirtschaft gefördert. Mehr...

Handy-Sammelstelle

Wenn Sie mit Ihrem alten Handy etwas Gutes tun wollen, dann geben Sie es gern im Umwelthaus zum Recycling ab! Mit der Sammlung fördert die Deutsche Umwelthilfe das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) in Schleswig-Holstein. Mehr...

Suche